Psychologische Behandlung

Seit längerem wird ein Selbsthilfebuch als Wundermittel gegen Schwitzen angeboten. Ein Amerikaner versucht hier seine Existenz aufzubauen.

Dieses Versprechen, dass nach dem Lesen der Betroffene „geheilt“ ist, ist in unserer Region abmahnwürdig. 

Untersuchungen und Befragungen bei Ärzten lässt daraus schliessen, dass psychologische Einflüsse auf ein übermässiges Schwitzen in aller seltensten Fällen Erfolgsaussichten hat. Betroffene die jahrelang darunter leiden erkennen diese Art von Werbeversprechen aber zum Glück schnell.